4 Kommentare

  • admin

    Am 22. Juli 2017 fuhren wir mit einer kleinen Turngruppe (5 Mädels, 1 Junge) nach Schweinfurt, um erstmalig am “ Bayerischen Turn10 Landes-Cup 2017 “ teilzunehmen.

    Unsere Trainerin, Bettina Willner wurde als Kampfrichterin eingeladen und richtete am Schwebebalken und am Reck.

    Tilo Pogge errang die Silbermedaille und Lorinda Koch erreichte im Gerätturn-5-Kampf Platz 4 von 9 Turnerinnen.

    Für unseren ersten „Wettkampfausflug“ ausserhalb unseres Landkreises haben sich unsere Sportlerinnen und Sportler super geschlagen -wir sind mächtig stolz auf sie.

  • admin

    Gaukinderturnfest am 06.05.17 in Bad Windsheim

    In diesem Jahr starteten wir mit 14 Turnerinnen und Turnern im Alter von 4 bis 8 Jahren beim Gaukinderturnfest in Bad Windsheim.
    Sie zeigten Ihre Übungen am Kasten, Trampolin, Reck, Sprung,
    Gleichgewicht mit dem Ball, Sandsäckchentransport an den Ringen, Tunnelparcours, Bodenturnen sowie einen Hindernis-Sprint auf der Außenbahn der Dreifachturnhalle.
    Als Belohnung für ihre tollen Leistungen erhielten Sie eine Urkunde und eine spezielle Medaille, über die sich die Kinder, die Trainer und Begleiter und natürlich die Eltern riesig freuten.

  • admin

    Liebe Eltern,

    nach den Pfingstferien, ab Mittwoch, den 21. Juni 2017 – von 17.00 bis 18.00 Uhr- startet der TSV Obernzenn mit einer neuen Turngruppe in der Zenngrundhalle in Obernzenn.

    Eingeladen dazu sind alle Jungs ab 5 Jahre. Die Bewegungsaktivitäten sind auch speziell auf Jungs abgestimmt.

    Die neue Gruppe „Boys Activity“ wird Thorsten Graf mit Ellen Gerhard und Andrea Schuster leiten.

    Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und wünschen erholsame und sonnige Pfingstferien.

    Herzlichst
    Ingrid mit Team

    hier noch eine Bitte: Ich würde mich freuen und es wäre für die
    Organisation hilfreich, wenn Sie Ihren Jungen für die erste Stunde
    anmelden würden (Name und Alter)

    Vielen Dank u

  • admin

    Turn10 Wettkampf am 6.5.2017 in Bad Windsheim

    21 Turnerinnen und 1 Turner des TSV überzeugten mit Übungen an den Geräten: Trampolin, Reck, Schwebebalken, Boden, Barren und Sprung beim Wettkampf Turn10 in der neuen Turnhalle des
    Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasiums in Bad Windsheim. Bei diesen Übungen konnten die Teilnehmer maximal 10 Punkte in der A-Note und 10 Punkte in der B-Note erreichen.

    Dass sich das wochenlange, intensive Training auszahlte, zeigte sich im Anschluss an den Wettkampf bei der abschließenden Siegerehrung. Die Obernzenner Turnerinnen und Turner konnten
    unter den 150 Turnern sehr gute Plätze erreichen. Zwei Podestplätze mit Pokal errangen Martina Bauer und Tilo Pogge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.